Zum Inhalt springen

Stundenplanbelegung im HIS-LSF

Das HIS-LSF ist das Belegungssystem der HHU – und kann bei der ersten Benutzung teilweise sehr verwirrend sein. Hier ein kleiner Guide, wie man alle nötigen Kurse belegt:

Zunächst müsst ihr euch im LSF mit eurer Uni-Kennung und dem von euch gewählten Passwort anmelden.

Stellt sicher, dass ihr in der oberen rechten Ecke das richtige Semester ausgewählt habt!

Jetzt müsst ihr euch einmal durchklicken. Das Veranstaltungsverzeichnis für PPE Erstsemester findet ihr unter Veranstaltungen / Veran- staltungsverzeichnis / Philosophische Fakultät / Interdisziplinäre Studiengänge / BA Philosophy, Politics and Economics / 1. Semester

Im Veranstaltungsverzeichnis angelangt könnt ihr nun alle angesetzten Veranstaltungen wählen. Übungen werden meistens zu mehreren Terminen angeboten, von denen ihr nur einen wählen müsst. Für PPE-Erstsemester sind die Veranstaltungen links in der Tabelle vorgesehen.

Ihr wählt eine Veranstaltung, indem ihr unter dem gewünschten Termin auf „jetzt belegen/abmelden“ klickt. Dort ist eigentlich bereits alles richtig ausgewählt. Achtet darauf, dass ein Haken bei „Zum angestrebten Studiengang zwingend erforderliche Leistung“ gesetzt ist.

Anschließend solltet ihr automatisch zu eurem Stundenplan weitergeleitet werden. Wenn nicht, dann könnt ihr diesen jederzeit unter Startseite / Stundenplan einsehen. Dort wird euch angezeigt, wenn Veranstaltungen sich widersprechen. Außerdem könnt ihr vorgemerkte Veranstaltungen übersichtlich eingeplant sehen und im Stundenplan belegen. Bei bereits belegten Veranstaltungen könnt ihr über „Information“ einsehen, wie viele andere sich angemeldet haben und wie viele bereits zugelassen wurden. Außerdem geben die Großbuchstaben euren Belegungsstatus an.
V – Vorgemerkt
AN – Angemeldet
ZU – Zugelassen

Tipp: Manche erfahrene Student*innen merken sich zunächst alle notwendigen Veranstaltungen vor und probieren aus wie es am besten passt. Dann wird über den Stundenplan eine nach der anderen belegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.