Zum Inhalt springen

Fachschaftsarbeit

Fachschaften, Fachschaftsräte, Fachschaftenreferate – Hochschulpolitik und insbesondere interne Strukturen können etwas unübersichtlich sein. Was ist was und was machen wir eigentlich?

Die Fachschaft (die FS) := Mit der “Fachschaft” ist meistens die Gesamtheit eines Studiengangs. Allerdings können sich auch mehrere Studiengänge, die dann meistens fachlich zusammen hängen, zu einer Fachschaft zusammenschließen. Je nach Fächerwahl kann es also sein, dass man als Studierender zu mehreren Fachschaften gehört. Der Studiengang PPE hat seit 2021 eine eigene Fachschaft – die PPE Fachschaft .

Der Fachschaftsrat (der FSR) := Der Rat ist ein von der Fachschaft gewähltes Gremium aus Studierenden. Die Fachschaftsräte werden jährlich gewählt – meistens als Teil von Regenbogenwahlen (also zusammengelegte Wahlen mehrerer Studiengänge) – und repräsentieren die Studierenden der Fachschaft. Außerdem hat der Fachschaftsrat weitere offizielle und inoffizielle Aufgaben. Die Größe des Fachschaftsrates richtet sich nach der Anzahl eingeschriebener und zur Fachschaft gehörenden Studierenden. Im Falle PPEs sind es aktuell acht Fachschaftsräte. Auch die Finanzierung des Fachschaft bzw. die dem Fachschaftsrat zur Verfügung stehenden Mittel sind von der Größe der Fachschaft abhängig. So fließen z.B. 1€ aus dem Semesterbeitrag in die Fachschaftskassen.

Das Fachschaftenreferat (das FSR) := Trotz ähnlich klingendem Namen ist das Fachschaftenreferat etwas anderes als der Fachschaftsrat. Das FSR ist eines der Referate des AStAs (Allgemeiner Studierendenausschuss) und vertritt die Interessen der Fachschaften gegenüber dem AStA. Außerdem unterstützt das Referat die Fachschaften und Fachschaftsräte bei Problemen und bürokratischen Aufgaben.

“Wir” – damit meinen wir den Fachschaftsrat PPE, aktuell bestehenden aus Caroline, Valeria, Moritz, Alexander, Jan, Marie, Jakob und Luisa. Wir sind der erste Fachschaftsrat der Fachschaft PPE und haben uns 2021 konstituiert. Seitdem widmen wir uns den verschiedenen Aufgaben, die ein Fachschaftsrat so hat.

Aufgaben des Fachschaftsrats

  • Vertretung der Fachschaft
    Der Fachschaftsrat repräsentiert die Studierenden in verschiedenen Gremien, z.B. der Fachschaftsvertretendenkonferenz (FSVK) oder dem Institusvorstand.
  • Repräsentation der Fachschaft
    Zur Repräsentation gehört sowohl das Weitertragen von Interessen der Fachschaft als auch die Darstellung nach außen, z.B. für Studieninteressierte.
  • Unterstützung der Studierenden
    Der Fachschaftsrat ist in vielen – teilweise unerwarteten – Punkten erster Ansprechpartner der Studierenden. Gerade im Falle PPEs, einem Studiengang mit einer vergleichsweise kleinen Administration, sollte der Fachschaftsrat bei allerlei Problemen Unterstützung anbieten. Also z.B. bei Unverständnis, Verwirrung, sozialen Schwierigkeiten oder auch Belegungsproblemen. Wenn die Probleme unsere Kompetenzen überschreiten leiten wir euch gerne an die richtige Stelle weiter.
  • Organisation von Veranstaltungen
    Über das Semester hinweg ist der Fachschaftsrat auch für die Organisation sozialer Aktivitäten verantwortlich. Dazu können Stammtische, Diskussionsrunden, Spieleabende oder Verkaufsstände gehören. Die bekannteste Veranstaltung ist vermutlich die Erstsemesterwoche (auch ESAG genannt), die jährlich für neue Studierende organisiert wird und sich meistens über eine Woche spannt.
  • Kommunikation und Transparenz
    Die Arbeit des Fachschaftsrates ist häufig kleinschnittiger und unauffälliger als erwartet. Daher gehört die transparente Kommunikation von Ergebnissen, Erkenntnissen aus anderen Gremien und Reaktionen auf angestoßenen Initiativen zu den wichtigsten Aufgaben des Rates. Am meisten Einblick in die Fachschaftsarbeit erhalten Studierende durch die Teilnahme an Fachschaftsrats-Sitzungen und das Lesen der Protokolle. Aber auch Social-Media und Websites sind ein effektiver Weg der Kommunikation.

Die Fachschaft PPE und der dazugehörige Fachschaftsrat sind vergleichsweise relativ jung und klein. Über das letzte Jahr hinweg wurden viele Strukturen aufgebaut und viele Projekte angestoßen. Wenn du Interesse hast dich in der Fachschaft zu engagieren besuche doch gerne eine unserer Sitzungen oder melde dich über unsere Kanäle. Wichtig: Jeder kann sich in der und für die Fachschaft engagieren und muss nicht zwingend Teil des Fachschaftsrates sein! Wir freuen uns über jedes Interesse, jede Idee, jede Unterstützung und jedes Engagement!

Möchtest du gerne Teil des Fachschaftsrats werden? Die nächste Wahl findet zwischen dem 23.05.2022 und 27.05.2022 statt!